Emily Lederer

mit Heimsieg beim 2. TTV ITN Turnier in Kitzbühel

Emily Lederer 2. v.l.
Emily Lederer 2. v.l.

Von 13. bis 14. Jänner veranstaltete der Kitzbüheler Tennisclub das 2. TTV Jugendturnier.
Für den KTC am Start waren der Neuzugang aus Fieberbrunn Pascal Pali, Philip Draxinger, Maurice Werhonik, Christopher Engel, Elena Foidl, Katharina Fuchs sowie Emily Lederer.
Für viele war es die erste Turnierteilnahme überhaupt, erstaunlicherweise konnten alle Mädchen und Jungs trotzdem durch die Bank bereits Ihr großes Talent zeigen.
An diesem Wochenende stach aus KTC Sicht aber besonders Emily Lederer hervor, welche in beachtlicher Manier die Nummer 1 und 2 des Turnierso regelrecht vom Platz schoss und somit das Turnier in der Klasse Mädchen U12 für sich entschied.






Hier alle Sieger/innen:

Sieger U12 männlich Fuchs Moritz (Kundl)
Sieger U14 männlich Hörl Marco (Brixen)
Sieger U12 weiblich Emily Lederer (Kitzbühel)
Sieger U14 weiblich Geisler Christina (Hippach)
Sieger Doppel U12 weiblich: Hofer/Moser (IEV/Brixlegg)