2. Teufelturnier

in der Tennishalle des KTC

Am 09.12.2017 wurde das 2. Teufelturnier des Kitzbüheler Tennisclubs ausgetragen. Von den ganz Jungen bis zu unseren Seniorinnen waren alle Teilnehmer bis in die Haarspitzen motiviert. Insgesamt 14 Paare spielten ab 10:00 Uhr um den Titel. Schlussendlich ging der Sieg an den Präsidenten des Kitzbüheler Tennisclubs Herbert Günther und an Matthias Wieser, welche sich in einem packenden Finale aufgrund der höheren Anzahl an gewonnen Games, gegen Maurice Werhonik und Christian Wollinger sowie gegen den Präsidenten des TC Aurach Gerald Mitterer und Christoph Wörle durchsetzen konnten. Bei dieser Veranstaltung stand ganz klar der Spaß im Vordergrund. Alle Teilnehmer erhielten bei der Siegerehrung einen kleinen Teufel.

  • Die Sieger des Teufelturniers
  • Der Präsident in Aktion
  • Das Generationenduell
  • Charly und Isabella
  • Unsere Nachwuchshoffnungen Emily und Sarah
  • Die Jungs hatten ihren Spaß
  • Niki und Rainer spielten groß auf
  • Das siegreiche U12 Mädchen Team
  • Die Finalisten Geri Mitterer und Christoph Wörle
  • Dr. Ulf Dörwald mit Bettina Günther
  • Die Geselligkeit stand im Vordergrund
  • netter Clubabend in der Tennis Lounge
  • Die Meistermannschaft der Bezirksliga 1
  • DominicMessenlechner als Schiedsrichter